Ryanair

Schneller ins Trentino

Die Anreise ins Trentino aus Deutschland, dem f├╝r die Region wichtigsten ausl├Ąndischen Markt, wird dank der neuen Fl├╝ge noch einfacher (Foto: Trentino Marketing_Paolo Bisti-Luconi_MadonnaÔÇŽiti di Brenta.jpg)


Neue Flugverbindungen von Hamburg, N├╝rnberg und Berlin nach Verona.

Ab Ende M├Ąrz bietet Ryanair mit dem Sommerflugplan 2017 neue Verbindungen von Hamburg, M├╝nchen und N├╝rnberg nach Verona. Die Nonstop-Fl├╝ge verbinden die drei St├Ądte in weniger als zwei Stunden mit dem Flughafen Verona Valerio Catullo und werden jeweils zweimal w├Âchentlich bedient.

Der n├Ârdliche Gardasee sowie beliebte Urlaubsorte in den Dolomiten sind ab Verona in ein bis zwei Stunden bequem mit dem Mietwagen erreichbar. Der italienische Bahnbetrieb TrenItalia bietet zudem st├╝ndliche Verbindungen nach Trento, welche die Hauptstadt des Trentino in nur eineinhalb Stunden mit Verona verbinden.

Maurizio Rossini, Gesch├Ąftsf├╝hrer von Trentino Marketing zeigt sich zufrieden mit der neuen Entwicklung: ┬╗Die neuen Flugverbindungen vom Flughafen Verona nach Hamburg, Berlin und N├╝rnberg machen das Trentino leichter erreichbar. So wird unsere Region ein noch attraktiveres Ziel f├╝r Reisende aus ganz Deutschland.┬ź

Weitere nonstop Fl├╝ge nach Verona bietet Air Dolomiti ab M├╝nchen sowie Lufthansa bis zu zweimal t├Ąglich ab Frankfurt und M├╝nchen. Gut erreichbar ist die Region au├čerdem mit Fl├╝gen nach Bergamo und Venedig.

(23.02.2017)

Diesen Beitrag teilen
Datenschutz  |  Impressum