Qatar Airways

Neue Flugverbindung nach Thailand

Chiang Mai bietet einen Rückzugsort von der Hektik Bangkoks und wird aufgrund der ruhigen Atmosphäre und üppigen Umgebung auch »Rose des Nordens« genannt. Eingebettet inmitten des umliegenden Regenwaldes bietet Chiang Mai den Besuchern ein authentisches thailändisches Erlebnis mit atemberaubenden Tempeln, fabelhaften Restaurants und einer unglaublichen Landschaft. (Foto: pixabay)


Fünf-Sterne Airline fliegt ab 7. Dezember 2017 zu Thailands »Rose des Nordens«

Qatar Airways hat bekanntgegeben, dass sie Flüge nach Chiang Mai, ihrer vierten Destination in Thailand, einführen wird. Damit wird sie der Nachfrage der Urlauber an thailändischen Destinationen gerecht. Die neue Strecke kommt zusätzlich zu den bereits bestehenden Routen in die Hauptstadt Thailands, Bangkok, sowie zu den beliebten Urlaubsdestinationen Phuket und Krabi dazu.

Der neue Service wird von Dezember 2017 bis Mai 2018 viermal wöchentlich von Doha (DOH) nach Chiang Mai (CNX) von einem Großraumflugzeug durchgeführt. Qatar Airways begann erstmals 1996 Bangkok anzufliegen. Darauf folgten die Verbindungen nach Phuket und Krabi. Die Fluggesellschaft bietet zurzeit fünf tägliche Flüge von Doha nach Bangkok, zwei tägliche Flüge von Doha nach Phuket und drei wöchentliche Flüge von Doha nach Krabi. Krabi wird später in diesem Jahr mit einem täglichen Service bedient, was heißt, dass die Anzahl an wöchentlichen Flügen nach Thailand auf 60 steigen wird.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: »Thailand wird bei Urlaubern immer beliebter und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Chiang Mai stellt unsere vierte Route in das schöne Land dar, was die Nachfrage unserer Kunden an mehr hochklassigen Urlaubsdestinationen widerspiegelt. Unsere existierenden Strecken nach Phuket, Krabi und Bangkok sind bereits sehr beliebt, insbesondere bei Kunden aus europäischen Ländern, wie Deutschland, dem Vereinigten Königreich und Frankreich. Aus diesem Grund sind wir sehr erfreut, mit Chiang Mai eine weitere Destination ankündigen zu dürfen, die unseren bekannten Fünf-Sterne Service zwischen Doha und Thailand für Urlauber anbietet. Ebenso demonstriert dies unser Engagement, stets weitere tolle Routen auf der ganzen Welt zu bedienen und damit der Nachfrage unserer Passagiere gerecht zu werden.«

Der Start des neuen saisonalen Betriebs ist der jüngste in einer Serie von weiteren Routeneinführungen, die Qatar Airways bekanntgegeben hat. Dazu gehören Sohar (Oman), Prag (Tschechien) und Kiew (Ukraine). Die von Skytrax als beste Airline des Jahres ausgezeichnete Fluggesellschaft hat viele neue Destinationen für dieses und das nächste Jahr geplant, wie zum Beispiel Canberra (Australien), Rio de Janeiro (Brasilien), San Francisco (USA) und Santiago (Chile).

Flugplan Doha – Chiang Mai
Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag
Doha (DOH) nach Chiang Mai (CNX) QR822: Abflug 20:05 Uhr, Ankunft 06:00 Uhr (+1) (Di, Do, Sa, So)
Chiang Mai (CNX) nach Doha (DOH) QR823: Abflug 07:10 Uhr, Ankunft 10:55 Uhr (Mo, Mi, Fr, So)

(21.08.2017)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018