KLM

Dreimal pro Woche ins indische Maharashtra

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist das Tor von Indien in Mumbai (Foto: Air France KLM Deutschland)


Ab 29. Oktober 2017 verbindet KLM Royal Dutch Airlines Amsterdam-Schiphol mit Mumbai.

Montags, donnerstags und sonntags startet die Boeing B 787-9 um 13 Uhr in Amsterdam und landet um 1:55 Uhr in der Hauptstadt des indischen Bundesstaates Maharashtra. Zurück geht es um 4 Uhr morgens mit Ankunft um 8.45 Uhr in Amsterdam. Mit den täglichen, ganzjährigen Verbindungen von Air France ab Paris-CDG, bieten Air France und KLM zehn Flüge pro Woche zwischen Deutschland und Mumbai an.

(18.04.2017)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018