Hannover Airport

Start frei für Norwegian

Westseite der Altstadt (La Ciudad) von Ronda, Provinz Málaga (Foto: Olaf Tausch)


Ab heute ist eine neue Fluggesellschaft regelmäßig zu Gast in Hannover. Norwegian nimmt die Verbindung nach Málaga auf.

Zweimal wöchentlich geht es mit der norwegischen Flugge-sellschaft direkt und günstig an die Costa del Sol. Traditionell taufte die Flughafenfeuerwehr das erste Flugzeug, das in Hannover landete.

In den kommenden Wochen baut Norwegian das Angebot ab Hannover weiter aus. Ab dem 4. Juni 2017 ist Alicante im Programm – jeweils sonntags und mittwochs. Am 10. Juni kommt der Direktflug nach Palma de Mallorca hinzu – jeweils samstags und mittwochs. Die Flüge sind bereits jetzt buchbar.

Auf allen Strecken setzt Norwegian neue Maschinen vom Typ Boeing 737-800 ein. An Bord gibt es kostenloses WLAN.

(02.05.2017)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018