El Al wirft sich in Schale

Neue Uniformen vom israelischen Designer

Der israelische Designer Shai Shalom (rechts) wird die neuen Uniformen entwerfen (Foto: El Al)


Zur Einführung des Dreamliners im September 2017 soll sich auch das Personal der Fluggesellschaft EL AL neu in Schale werfen.

Die Uniform soll den Flugbegleitern sowie dem Bodenpersonal der Airline ein Maximum an Komfort bieten und gleichzeitig die Werte der Airline verkörpern. Dieser Aufgabe stellt sich Shalom gerne: »Für mich ist es eine Ehre, für ein traditionsreiches und dabei so modernes israelisches Unternehmen wie EL AL tätig sein zu dürfen«, so der aus Tel Aviv stammende Designer.

Deutschen Fashion-Fans ist der Modeschöpfer spätestens seit der Mercedes Benz Fashion Week 2016 bekannt. Hier präsentierte er seine Kollektion einem begeisterten Publikum.

(01.08.2017)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018