SAS

Direktverbindung nach Hongkong eröffnet

Scandinavian Airlines (SAS) eröffnete gestern die neue Strecke von Stockholm nach Hongkong und bietet damit als einzige Fluggesellschaft eine Direktverbindung von Skandinavien nach Hongkong an. Zeitgleich wird die Lounge am Stockholm Arlanda Airport nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wiedereröffnet und bietet den Gästen einen angenehmen Aufenthalt am Flughafen.

Die neue Strecke ist die vierte SAS-Verbindung zwischen Skandinavien und Asien, wobei die Direktverbindung Skandinavien-Hongkong von keiner anderen Airline bedient wird. Hongkong ist einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt und in Bezug auf Fracht sogar weltweit der größte. Die neue Route wird mit fünf Abflügen pro Woche ab Stockholm bedient und bietet eine hervorragende Anbindung Hongkongs an skandinavische Städte sowie andere europäische Drehkreuze. Ab Deutschland bietet die skandinavische Fluggesellschaft insbesondere ab Frankfurt und München gute Verbindungen.

„Heute schreiben wir ein neues Kapitel in der Geschichte von SAS, indem wir unsere neue Strecke von Stockholm nach Hongkong eröffnen. Wir sind sehr stolz darauf, durch den neuen Direktflug Stockholm und den Rest Skandinaviens mit Hongkong verbinden zu können.“, sagt Rickard Gustafson, Präsident und CEO von SAS.

Lounge nach Renovierung wiedereröffnet

Zeitgleich mit der Einweihung der neuen Strecke wird die Lounge am Arlanda-Flughafen in Stockholm wiedereröffnet. Die im Terminal 5 gelegene Lounge verfügt über zwei separate Bereiche – einen für EuroBonus Diamond- und Gold-Mitglieder, darunter auch Star-Alliance Gold, sowie einen für SAS-Plus- und Business-Reisende. Die neu renovierte Lounge umfasst eine Fläche von 1.400 Quadratmetern und bietet einen größeren Buffetbereich, neu konzipierte Tagungsräume, einen neuen Wellnessbereich, Arbeitsstationen, Duschen und sanitäre Anlagen sowie einen Spielbereich für die Jüngsten. Neben Stil, Funktionalität und Design wurden auch die technischen Gegebenheiten verbessert: Die neue Lounge hält viele Steckdosen, Ladestationen und schnelleres WLAN bereit. (11.09.2015)

© REISE & PREISE 2018