GERMANIA

Flüge nach Tel Aviv jetzt ab Düsseldorf buchbar

Ab dem 2. November haben Fluggäste der Germania die Möglichkeit, die israelische Stadt Tel Aviv nonstop ab Düsseldorf zu erreichen. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Berlin hat die Strecke im Winter nicht nur ganz neu im Programm, sie baut damit auch ihr Angebot nach Tel Aviv aus: Neben den Flügen aus der Stadt im Rheinland, die jeweils Montag und donnerstags starten, ist Tel Aviv auch zweimal wöchentlich ab Hamburg zu erreichen. Die Freigepäckgrenze für Flüge nach und von Tel Aviv beträgt 25 kg.



Tel Aviv ist nicht nur für die weltbekannte “Weiße Stadt” bekannt, auch die zahlreichen Cafés, Bars und Clubs der Stadt ziehen seit Jahren Besucher und Nachtschwärmer an. Als Ausgangspunkt für eine Rundreise durch das faszinierende Israel ist Tel Aviv zudem das ideale Ziel für Individualreisende und Entdecker, die das Land erkunden möchten.

Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) der Germania: “Mit unserer neuen Route nach Tel Aviv bieten wir Reisenden ab dem Rheinland einen direkten Anschluss in eine der faszinierendsten Städte des Nahen Ostens. Unsere Nonstop-Verbindung nach Tel Aviv macht die Stadt ab Düsseldorf in nur vier Flugstunden erreichbar.”

(13.10.2015)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018