CHINA AIRLINES

Melbourne neue Destination in Australien

Die taiwanesische China Airlines erhöht die Flugfrequenz nach Australien: zwischen dem 25. Oktober und 26. März fliegt China Airlines nicht nur nach Sydney und Brisbane, sondern auch neu nach Melbourne. Melbourne (MEL) ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria in Australien und nach Sydney die zweitgrößte Stadt des australischen Kontinents.

Die neue Strecke wird mit dem Airbus 333 mit Economy und Business Class bedient.

Strecke: Taipeh - Melbourne, Flug CI057, Zeiten: 23:30 - 11:50 (+1) (Winterflugplan).

Strecke: Melbourne - Taipeh, Flug CI058, Zeiten: 23:10 - 05:35 (+1) .

Von Deutschland aus besteht die Möglichkeit jeweils montags und samstags mit China Airlines nach Melbourne zu reisen. Zurück nach Deutschland geht es montags, mittwochs und samstags.

Für den Zwischenstopp in Taipei bietet das taiwanesische Fremdenverkehrsamt allen Transit-Passagieren die Möglichkeit auf zwei verschiedenen kostenlosen halbtätigen Rundfahrten die aufregende Hauptstadt Taiwans und Umgebung kennen zu lernen.

(30.07.2015)

© REISE & PREISE 2018