Suchen

Hinflug

Rückflug

Erw.
2-11 J.
< 2 J.
Filtern Sie die Ergebnisliste

Flüge buchen: Bei World-of-Flights.de ohne Bezahlgebühren

Mitte Januar trat eine EU-Richtlinie in Kraft, die es den Flugportalen untersagt, Bezahlgebühren bei Zahlung per Kreditkarte zu erheben. Doch bis heute längst nicht alle Anbieter halten sich daran.

Wer den Meta-Preisvergleich von World-of-Flights.de nutzt und sich zum jeweiligen Flugportal weiterleiten lässt, muss indes nicht mit Bezahlgebühren rechnen. Bei einem groß angelegten Test von World-of-Flights.de im Mai 2018 wurde festgestellt, dass sich alle überprüften Partner-Flugportale an die neue EU-Richtlinie halten.

Flugbuchung: Wer mit Sofortueberweisung.de bezahlt, bekommt einen Rabatt

Vorteile haben Kunden von Sofortueberweisung.de. Wird die Bezahlung der Flüge auf diesem Weg abgewickelt, reduziert sich der Flugpreis um bis zu 15 Euro. Für die Teilnahme muss kein Account eröffnet werden, es müssen keine Kartennummern eingegeben werden, Kundendaten werden nicht gespeichert. Die Buchung wir mit bestehenden Online-Banking Daten und den vorhandenen TAN-Nummern abgewickelt. Der Bezahldienst wurde 2014 vom schwedischen Zahlungsdienstleister Klarna übernommen.

Bezahlgebühren sind nicht die einzige »Kostenfalle«, in die man im Zuge einer Flugbuchung tappen kann, einige Flugportale erheben anstelle von oder zusätzlich zu den Bezahlgebühren eine undefinierbare Servicegebühr, die entweder abhängig ist von der Destination oder vom Flugpreis. Die Befürchtung vieler Fachleute, dass sich in der Branche eine neuartige Servicepauschale als Ersatz für die nicht mehr rechtmäßigen Bezahlgebühren etablieren könnte, ist bisher allerdings nicht eingetreten. Lediglich ein Anbieter fiel im Test durch eine zusätzliche Servicepauschale auf, die den Ticketpreis nachträglich erhöhte.

Wer bereits ausreichend reiseversichert ist, sollte in der Buchungsstrecke die gutgemeinten Versicherungsangebote der Anbieter stets ablehnen und bekennen, dass er den Flug auf »eigenes Risiko« bucht. Dabei muss man bei bestimmten Anbietern sehr genau hinschauen, denn es wird manchmal mit etwas fragwürdigen Methoden versucht, den Kunden zum Abschluss einer Reiserücktritts-, einer Ticketversicherung oder einem Rund-um-Sorglos-Paket zu bewegen, so dass man als »Neuling« das Häkchen schnell an die falsche Stelle setzt.

 TIPP  Am besten Sie notieren oder merken sich den anfänglich gelisteten Flugpreis und achten darauf, ob sich der Flugpreis in einem der nachfolgenden Buchungsschritte erhöht. Kehren Sie in diesem Fall zur vorherigen Seite zurück und revidieren Sie Ihren Fehler.

 Wichtig  Wenn Sie den gewählten Flug buchen möchten, lassen Sie sich über World-of-Flights.de zum Anbieter weiterleiten! Dazu klicken Sie in der Flugauswahl auf den roten »Preis-Button«. Per Deeplink gelangen Sie so direkt zum gewählten Angebot.

Alle Angaben ohne Gewähr! Alle Partnerportale werden regelmäßig auf die Erhebung ungerechtfertigter Gebühren überprüft. Wir übernehmen keine Verantwortung, sollten Anbieter zwischenzeitig die Gebührenpraxis ändern.
© REISE & PREISE 2018