Qatar Airways

Neue Verbindung nach Chiang Mai

Der Phra-Singh Tempel in Chiang Mai erstrahlt im abendlichen Licht (Foto: Panupong Roopyai)


Chiang Mai ist die vierte Destination der Fluggesellschaft in Thailand und eine der vielen neuen Strecken, die noch in diesem Jahr starten

Qatar Airways feierte diese Woche am internationalen Flughafen von Chiang Mai den Start ihres neuen Direktfluges von Doha nach Chiang Mai, nachdem der erste Flug mit einem traditionellen Wasserwerfer-Salut begrüßt wurde. Der neu eingeführte Saisondienst in der zweitgrößten Stadt Thailands wird ab Doha viermal wöchentlich angeboten. Die Flugzeit beträgt knapp über 6 Stunden.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: »Wir freuen uns, unser globales Streckennetz um das historische Chiang Mai als unser viertes Ziel in Thailand erweitern zu können. Thailand erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei Urlaubern, die dieses wunderschöne Land erkunden und entspannen möchten. Die neue Route, die wir heute gestartet haben, spiegelt die steigende Nachfrage unserer Kunden in unserem Netzwerk nach hochwertigen Urlaubszielen, insbesondere in Fernost, wider. Mit vier Flügen pro Woche sind Passagiere, die aus Chiang Mai kommen, über unser hochmodernes Drehkreuz in Doha nahtlos mit mehr als 150 Reisezielen verbunden. Nächstes Jahr werden wir unser Netzwerk um ein fünftes thailändisches Reiseziel erweitern, indem wir ab dem 28. Januar 2018 Pattaya hinzufügen.«

Qatar Airways wird den neuen viermal wöchentlichen Flug nach Chiang Mai mit einem Airbus A330-200 durchführen, der 24 Sitze in der Business Class und 236 Sitze in der Economy Class bietet. Die Fluggäste können das Entertainment-System der Airline mit bis zu 4.000 Unterhaltungsmöglichkeiten nutzen. Der saisonabhängige Service wird vom 12. Dezember bis Mai 2018 angeboten und im Oktober 2018 in der Wintersaison 2018 fortgesetzt.

Als zweitgrößte Stadt Thailands ist Chiang Mai für ihren entspannten Lebensstil und ihre entspannte Atmosphäre bekannt. Sie hat eine lange Geschichte, die bis in das Mittelalter zurückreicht, in dem viele der Jahrhunderte alten und schönen Tempel der Stadt gebaut wurden. Viele sind noch immer hier und ein beliebtes Ziel für Touristen, ebenso wie die nahe gelegenen Regenwald-Reservate, die atemberaubende Berglandschaft und friedlichen Dörfer. Chiang Mai hat ausgezeichnete Hotels, Restaurants und viele internationale Unternehmen, die in die Stadt ziehen, um die hervorragende Infrastruktur zu nutzen. Neben dem neuen Service von Qatar Airways von Chiang Mai nach Doha und Codeshare-Flügen mit Bangkok Airways bietet die Stadt direkte internationale Flugverbindungen zu allen wichtigen Ländern der Region, darunter Korea, China, Singapur, Malaysia und Myanmar.

Flugplan:
Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag
Doha (DOH) nach Chiang Mai (CNX) QR822 Abflug: 19:55 Ankunft: 06:00
Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag
Chiang Mai (CNX) nach Doha (DOH) QR823 Abflug: 07:10 Ankunft: 10:55

(15.12.2017)

Diesen Beitrag teilen
© REISE & PREISE 2018